Riserva Naturale Oasi del Simeto SIZILIEN-REISEFÜHRER 
Status: Riserva Naturale (1975)
Provinz: Catania (Ostküste)
Größe: 1600 ha
Der Fiume Simeto ist einer der wenigen sizilianischen Flüsse, der auch im Sommer Wasser führt, wenngleich er dann mehr einem Rinnsal gleicht.
  Sein sumpfiges Mündungsgebiet, in dem viele seltene Wasservögel nisten, wurde 1975 unter Naturschutz gestellt. In der Schutzzone gibt es keine befestigetn Wege, dafür entschädigt eine Wanderung an dem herrlichen Sandstrand.
Sumpfgebiet
Sumpfgebiet
Herrlicher Sandstrand

zur Sizilien-Karte (7 kByts) Ausrüstung:
• Sonnenschutz, Foto, Fernglas, Trinkwasser, Badesachen
Anfahrt:
• Von Catania ca. 8 km auf der SS113 Ri. Noto.
• Direkt vor der Simeto Brücke rechts abbiegen (Parkplatz).


Sizilien-rad.de > Regionen > Provinz Catania > Oasi del Simeto © Helmut Walter